BBQ072: Salzplanke im Test mit dry aged Tomahawk-Steak

13. November, 2016  |   Testberichte  |   , ,   |   Senf dazugeben

Garen auf Salz. Nützt das etwas oder ist das zuviel des Guten? Schaut Euch den Test an mit einem besonderen Stück Fleisch. Einem dry aged Tomahawk-Steak der Fleischerei Laschke aus Heek.

Zutaten:

  • 1 dry aged Steak
  • 1 Salzplanke (z. B. von Don Marco’s erhältlich)
  • etwas gutes Olivenöl
**** 3votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.