BBQ087: Wagyu Italian Burger

18. März, 2017  |   Rezepte  |   ,   |   Senf dazugeben

Ein richtig leckerer Burger mit selbst gemachtem Pesto und Parmesanchips. Und natürlich mit bestem Wagyu-Rindfleisch von der Fleischerei Laschke in Heek. Ein Traum!

Zutaten:
Pesto rosso:

  • 60 gr. Pinienkerne
  • 120 gr. getrocknete Tomaten
  • ca. 100 ml Olivenöl
  • 60 gr. geriebener Parmesankäse
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer

Die Tomaten mit den angerösteten Pinienkernen und dem Knoblauch kleinmixen oder mörsern. Anschließend das Öl und den Chili hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun den Käse untermischen. Das Pesto sollte deutlich ölig sein.

Burger:

  • Burgerbuns
  • Wagyu Patties
  • pro Burger eine Scheibe Parmaschinken
  • Parmesanchips
  • Ruccola Salat
  • ein paar Oliven gehackt
  • 1 Tomatenscheibe

Um die Parmesanchips zu machen, einfach einen EL geriebenen Parmesan bei mittlerer Hitze kurz in der Pfanne braten und anschließend abkühlen lassen. Das Wagyu-Fleisch so grillen, dass es innen noch etwas rosa ist. Den Burger mit den Zutaten belegen und genießen.

***½ 2votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.