BBQ099: Flambierte Ananas mit Giottocreme und Eis

27. Juni, 2017  |   Rezepte  |   ,   |   Senf dazugeben

Ein herrliches Dessert mit flambierter Ananas. Dazu eine leckere Creme aus Giottos. Lecker, leicht und passend zur warmen Jahreszeit.

 

Zutaten:

1 frische Ananas
1 Vanilleschote
100 gr. brauner Zucker
3 Packungen Giotto
250 gr. Magerquark
250 gr. Naturjoghurt
ca. 70 ml Rum
100 ml Orangensaft
1 Stich Butter
Vanilleeis

Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und mit Joghurt und Quark vermischen. Ein Drittel des Zuckers mit zugeben. 2 Packungen Giotto kleinhacken und unterrühren.

Die Ananas in Scheiben schneiden. Den restlichen Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Mit einem Stich Butter vermischen und anschließend mit dem Orangensaft ablöschen. Die Ananasscheiben hinzufügen und kurz karamellisieren lassen. Dann den Rum hinzufügen und anzünden. Ausbrennen lassen. Zum Servieren die Ananas auf einen Teller geben, Giottocreme oben auf und mit einem weiteren Giotto garnieren. Das Eis dazugeben.

*****1vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.