BBQ103: mein perfektes Steak

20. August, 2017  |   Rezepte  |     |   1 x Senf

Ein richtig leckeres zartes Steak wie aus einer Sterneküche selbstgemacht? Na klar geht das! Sogar ganz einfach!

Zutaten:

1 Entrecote vom Rind (ca. 3 bis 4 cm dick)
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin oder Thymian
ca. 50 gr. Butter
Salz, Pfeffer, Öl

Das Steak bei Zimmertemperatur grillen! Vorher leicht mit Olivenöl und grobem Salz einreiben. Mit einer halben Knoblauchzehe einreiben. Scharf angrillen. In der Zwischenzeit die Pfanne auf dem Seitenbrenner bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Butter schmelzen. Das angegrillte Steak in die Pfanne geben und noch einmal mit dem Knoblauch einreiben. Den Rest auf das Steak legen. Den Rosmarin auf das Steak geben. Anschließend das Steak mit der Butter mehrfach übergießen. Kurz die Pfanne in den Grill stellen, damit die Aromen arbeiten können. Danach ca. 5 Minuten stehen lassen und anschneiden. Pfeffern. Der herauslaufende Fleischsaft wird mit etwas Olivenöl verrührt und über das Steak gegeben.

***  4votes

1 mal Senf zu “BBQ103: mein perfektes Steak”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.