Russisches Plov – Komplettanleitung — Westmünsterland BBQ

21. Mai, 2020  |   Rezepte  |   , , , ,   |   1 x Senf

Russisches Plov ist traumhaft lecker! Darum kennt man es in so vielen Ländern. Etwas Arbeit, aber man wird dafür belohnt! Hier als Komplettanleitung.

Zutaten:

1 kg Rindfleisch
1 kg Basmati- oder Langkornreis
1 kg Möhren
200 gr. Rinder- oder Lammfett
2 bis 3 Gemüsezwiebeln
400 ml Sonnenblumenöl
je 1 Hand voll Berberitzen, Rosinen und Sultaninen
1 Knoblauchknolle
je 1 EL Kreuzkümmelsamen,
Kurkuma und Salz
1 TL Pfeffer
Wasser

***½ 17votes

1 mal Senf zu “Russisches Plov – Komplettanleitung — Westmünsterland BBQ”

  • Kepling Alexander sagt:

    Hallo Rolf, bin zufällig auf deine Seite gestoßen. Den Plov haben wir gestern gemacht. War echt super lecker. Ich bin in Kasachstan geboren und habe Plov schon oft gegessen. Euer Video ist echt witzig. Weiter so! Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.