Smokey BBQ Hotdog

6. Februar, 2019  |   Rezepte  |   , , ,   |   Senf dazugeben

Das ist extrem lecker! Dieser süßlich-rauchige Hotdog entstand auf Basis der Bockwurst Burnt Ends. Mit selbstgemachtem Relish und Röstzwiebeln. Die Idee hierzu stammt von Sascha, der im Video mit mir grillt.

Zutaten:

(für 8 Hotdogs):
für die Hotdogs:
etwas Senf
Central Pork-Rub
200 ml BBQ Sauce
100 ml Honig
50 gr. Brauner Zucker
5 Flocken Butter
Rauch

für das Relish:
1 Schlangengurke
je eine halbe rote und grüne Paprika
250 ml Apfelessig
150 gr. Weißer Zucker
je einen halben TL Senfkörner und Selleriesamen
Salz

außerdem:
Hotdog Buns
8 Wiener Würstchen
Röstzwiebeln

*****1vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.